Win-Win für Bayern und Geflüchtete: Arbeits- und Ausbildungsverbote müssen fallen

In Bayern herrscht Arbeitskräftemangel in Ausbildungsberufen und in Berufen ohne Ausbildung – das wollen die GRÜNEN Bayern ändern. Die Abschiebepraxis der Bayerischen Staatsregierung bei der derzeitigen Arbeitsmarktsituation lehnt Eva Lettenbauer, Parteivorsitzende der GRÜNEN Bayern, ab. Sie fordert eine Integrations-Offensive Geflüchteter in den bayerischen Arbeitsmarkt: „Es ist absurd: In Bayern leben tausende Menschen, die arbeiten wollen und… weiterlesen

Digitale Gewalt hat viele Gesichter

Zum Tag gegen Gewalt an Frauen: Landtags-Grüne bringen Antrag „Gerechtigkeit für alle Geschlechter: kein Platz für Gewalt gegen Frauen im digitalen Raum!“ in den Landtag ein. Cyberstalking, Cybergrooming oder Hate Speech – Gewalt im digitalen Raum hat viele Gesichter, sie nimmt zu und es kommen neue Formen hinzu. Dagegen wendet sich auch der „Internationale Tag… weiterlesen

Lettenbauer: Bürgergeld-Blockade der Union gefährdet den Zusammenhalt

Mit dem neuen Bürgergeld will die Ampel-Regierung für mehr soziale Sicherheit im Land sorgen – in Zeiten akuter Inflation ist das Projekt wichtiger denn je. CDU und CSU blockieren das Bürgergeld jedoch weiterhin. Sie lehnten die Sozialreform im Bundesrat ab und verweisen das Thema an einen Vermittlungsausschuss. Eva Lettenbauer, Vorsitzende der GRÜNEN Bayern, hat für die… weiterlesen

Der Winter ist jetzt: Rasche Hilfe für Energiekosten statt Warten auf Söder-Regierung

Die fossile Inflation durch Russlands völkerrechtswidrigen Krieg gegen die Ukraine wirkt sich stark auf Bayern aus. Sie treibt die Heizkosten besonders diesen Winter in die Höhe, da die kostengünstige Energie aus Wind und Sonne noch nicht genügend ausgebaut ist. Die GRÜNEN Bayern wollen vom Kostendruck überlastete Haushalte, Vereine, Verbände und Betriebe unterstützen – und zwar… weiterlesen

Erfolg für Lettenbauer: Schlosskapelle Otting erhält Förderung 

Die regionale Abgeordnete Eva Lettenbauer steht seit vergangenem Jahr im Kontakt mit der Gemeinde Otting und Bürgermeister Wolfgang Lechner. Ziel ist es gemeinsam eine finanzielle Förderung für die Sanierung der Schlosskapelle Mater Dolorosa zu erreichen. Lettenbauer hält intensivem Kontakt zur Grünen Kulturstaatsministerin Claudia Roth. Zuletzt hatte Lettenbauer sich bei der Kulturstaatsministerin für die Förderung der… weiterlesen

Lettenbauer im Austausch mit Familienbetrieb Elektro Ertl in Wertingen

Eva Lettenbauer, MdL und Grüne Delegation zu Gast und im Gespräch mit Familie Kraus vom regionalen Handwerksbetrieb Kürzlich besuchte die Landtagsabgeordnete Eva Lettenbauer auf Einladung mit einigen Mitgliedern der Grünen Verbände unseres Landkreises  die Firma Elektro Ertl in Wertingen. Lettenbauer informierte sich über das Leistungsspektrum des seit 1945 bestehenden Familienbetriebs und die anstehende Unternehmensnachfolge. „Nach… weiterlesen

Besserer Gewaltschutz von Frauen und Mädchen

Der Schutz vor Gewalt und der Kampf gegen Gewalt an Frauen ist für uns Grüne ein Fundament unserer Gleichstellungspolitik. Gleichstellung kann nur dann gelingen, wenn das Selbstbestimmungsrecht jeder einzelnen Person respektiert wird, geschlechtsspezifische Diskriminierungen und Gewalt gegenüber Frauen gezielt verhindert und als gesamtgesellschaftliches Problem wahrgenommen werden. Der Ausschuss für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie… weiterlesen

Wahlabend: Grüne legen in Niedersachsen stark zu

Die Menschen in Niedersachsen haben ihren Landtag gewählt. Laut ersten Hochrechnungen erreichen die GRÜNEN zwischen 13,5 und 15 Prozent. Die Parteivorsitzenden der GRÜNEN Bayern Eva Lettenbauer und Thomas von Sarnowski gratulieren den Spitzenkandidierenden Julia Willie Hamburg und Christian Meyer und dem gesamten Team und kommentieren die Wahl: „Wir freuen uns sehr, dass die GRÜNEN in… weiterlesen

Grüner Parteitag – Von preiswertem Heizen zu zehntausenden neuen Wohnungen: Grüne entlasten die Menschen in Bayern

Es sind herausfordernde Zeiten, in denen wir leben: Putins Krieg in der Ukraine, die daraus entstandene Energiekrise und fossilen Inflation sowie die andauernde Corona-Pandemie verlangen allen Menschen viel ab. Auf ihrem Parteitag in Landshut stellen die bayerischen GRÜNEN die Menschen ins Zentrum der Debatte, die sich gerade Sorgen machen, wie sie die nächste Stromrechnung und… weiterlesen

Grüner Parteitag Katharina Schulze und Ludwig Hartmann als Spitzen-Team gewählt

Begleitet von viel Jubel und stehendem Applaus wurden Katharina Schulze und Ludwig Hartmann zum Spitzen-Team für die Landtagswahl 2023 gewählt. Beim Parteitag der GRÜNEN Bayern in Landshut haben die Delegierten das Spitzenduo mit der überragenden Mehrheit von 95,3 Prozent ins Rennen geschickt. Mit Schulze und Hartmann an der Spitze wollen die bayerischen GRÜNEN Verantwortung übernehmen… weiterlesen