Lettenbauer und Grüne setzen sich für mehr Fach- und Arbeitskräfte im Donau-Ries ein 

Sei es in Pflege, der Gastronomie, im Handwerk oder der Industrie: In nahezu allen Branchen suchen Unternehmen nach Personal. Rund 1700 Stellen im Donau-Ries waren im April unbesetzt. Die Abgeordnete Eva Lettenbauer, die als Sprecherin für Arbeit im Landtag im Ausschuss für Arbeit und Soziales sitzt, will, dass die bayerische Staatsregierung die Bedürfnisse der Betriebe… weiterlesen

Der bayerische Arbeitsmarkt – meine Einordnung im April 2024

Auch im April ist die Arbeitslosigkeit in Bayern im Vergleich zum Vormonat zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote lag im April bei 3,6 und damit 0,1 Prozentpunkte niedriger als noch im März. Betrachten wir den April 2023, liegt die Quote jedoch um 0,3% höher als dieses Jahr.   Dass die Arbeitslosenquote niedriger wird, hat mit der saisonüblichen Frühjahrsbelebung… weiterlesen

Der bayerische Arbeitsmarkt – meine Einordnung im März 2024

Menschen helfen – Langzeitarbeitslosigkeit strukturell bekämpfen!   Im März ist die Arbeitslosigkeit in Bayern im Vergleich zum Vormonat wieder leicht zurück gegangen. Die Arbeitslosenquote lag im März bei 3,7% und damit 0,1% niedriger als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr liegt sie allerdings um 0,3% höher als im März 2023. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nahm laut… weiterlesen

Der bayerische Arbeitsmarkt – meine Einordnung im Februar 2024

Gleiche Chancen für alle Jugendlichen am Arbeitsmarkt!  Im Februar ist die Arbeitslosigkeit in Bayern im Vergleich zum Vormonat leicht zurück gegangen. Die Arbeitslosenquote liegt im Februar bei 3,8 Prozent.  Ein überdurchschnittlicher Anstieg im Vergleich zum Februar 2023 ist auch bei den unter 25-Jährigen zu erkennen. Diese Zahlen verdeutlichen die Herausforderungen, denen junge Menschen auf dem… weiterlesen

Der bayerische Arbeitsmarkt – meine Einordnung im Januar 2024

Menschen erlauben zu arbeiten!  Der saisonübliche Anstieg des Arbeitslosenbestandes fällt  in diesem Jahr deutlich geringer aus als gewöhnlich – ein Grund dafür ist der bisher milde Winter, der dazu führt, dass sich in vielen Außenberufen weniger Personen arbeitslos gemeldet haben. Zum Jahresbeginn steigt die Arbeitslosigkeit in Bayern und liegt im Januar bei 3,9 %. Trotzdem… weiterlesen

Eva Lettenbauer besucht die Agentur für Arbeit Donauwörth

Eva Lettenbauer, Abgeordnete des bayerischen Landtags und Parteivorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN BAYERN besuchte gleich zu Beginn des neuen Jahres die Donauwörther Arbeitsagentur. Dabei informierte sie sich beim Vorsitzenden der Geschäftsführung, Richard Paul und Norbert Gehring, Geschäftsführer operativ, über die Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Region sowie über die aktuellen Herausforderungen für… weiterlesen

Neuaufstellung im Ausschuss für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie des Bayerischen Landtags

In der neuen Legislaturperiode besteht das grüne Team für den Sozialausschuss aus Julia Post, Sprecherin für Frauen und Jugend, und Eva Lettenbauer, Sprecherin für Arbeitsmarkt. Kernanliegen bleibt es, die Menschen in Bayern und ihre Bedürfnisse im Blick zu haben und sich engagiert dafür einzusetzen, dass alle am gesellschaftlichen Leben teilhaben können – unabhängig von Geschlecht,… weiterlesen

Der bayerische Arbeitsmarkt im November 2023 – Meine Einordnung

Investieren, um unsere Unternehmen und unseren Wohlstand für die Zukunft auf feste Beine zu stellen und um gute Jobs zu sichern und zu schaffen! Das sage ich, weil heute wieder Zahlen zur Situation des bayerischen Arbeitsmarktes veröffentlicht worden sind:  Die Arbeitslosenquote hat sich nicht verändert. Die Zahl der Arbeitslosen ist aber von Oktober auf November… weiterlesen

Lettenbauer unterstützt Handwerk

Die Landtagsabgeordnete Eva Lettenbauer hält den direkten Draht zu Betrieben und lud die Vorsitzenden der mit Heizungen befassten Handwerksverbände aus Nordschwaben zu einem Gespräch zur Heizwende ein. „Vom Bau bis zur Heizungstechnik spielen handwerkliche Betriebe in der Region eine wichtige Rolle auf dem Weg zu einer bezahlbaren, nachhaltigen und energieeffizienten Zukunft für uns alle“, so… weiterlesen

Hightech und 3D-Analyse für Solarstrom – Eva Lettenbauer besucht Cynto Solar Energy in Kemmern

Vor knapp zwei Jahren haben sich Julian Ruhl und Frank Gründel zusammengetan, um mit ihrer Firma Cynto Solar neue Maßstäbe im Bau von Photovoltaikanlagen zu setzen. Ruhl bringt das elektronische, Gründel das kaufmännische Know-How mit. Eva Lettenbauer, MdL und Parteivorsitzende der Grünen in Bayern, konnte sich vor Ort von der Innovationskraft des oberfränkischen Handwerks überzeugen…. weiterlesen