Flucht und Asyl

Ich setze mich für eine menschliche, rechtstaatliche faire und verantwortungsvolle Flüchtlingspolitik in Bayern ein. Geflüchtete Menschen müssen in Bayern gut untergebracht werden und gut medizinisch versorgt werden. Die Integration muss von Anfang an und für alle stattfinden, dazu brauchen wir ein gutes Angebot an Sprach- und Integrationskursen und ein Recht darauf, arbeiten zu dürfen.

Bayern fest an der Seite der Ukrainer*innen

Auf ihrem Kleinen Parteitag am heutigen Samstag sprachen die bayerischen GRÜNEN auch über den russischen Angriffskrieg und seine Folgen für Europa, Deutschland und Bayern. In einem Parteitagsbeschluss solidarisieren sich die GRÜNEN Bayern mit den Ukrainer*innen und treten ein für Frieden, Freiheit und Demokratie. Geschlossen drücken sie ihre Unterstützung für die Maßnahmen der Bundesregierung, das Sondervermögen… weiterlesen

GRÜNE Bayern teilen Büroräume mit Refugio München

#WirhabenPlatz – davon sind die die GRÜNEN Bayern überzeugt und das gilt auch in der eigenen Parteizentrale. Ab dem 1. Mai teilen sie ihre Büroräume mit Refugio München, einem Beratungs- und Behandlungszentrum für traumatisierte Menschen mit Fluchterfahrung. Refugio bezieht als Untermieter über 150 Quadratmeter der Parteizentrale. Die GRÜNEN Bayern freuen sich, ihre Räume für diese… weiterlesen

Bayern müssen allein vorangehen

Bundesinnenminister Horst Seehofers Ankündigung, die Aufnahmebereitschaft von geflüchteten Kindern nicht im nationalen Alleingang aufrechtzuerhalten, kommentiert die grüne Landesvorsitzende Eva Lettenbauer: „Es ist richtig, Verbündete zu suchen, aber falsch von Seehofer, abzuwarten. Wir stecken mitten in einer humanitären Katastrophe an der türkisch-griechischen Grenze, jeden Tag verschlimmert sich die Lage. Die Geflüchteten leiden unter Gewalt und kalten… weiterlesen