Grüner Impfaufruf: Ein Weg aus der Corona-Krise, in solidarischer Verantwortung für die ganze Gesellschaft

Gemeinsam mit zahlreichen Grünen Parteivorsitzenden der Bundesländer unterstütze ich gemeinsam mit meinem Co-Vorsitzenden Eike Hallitzky diesen Aufruf: „Das solidarische Miteinander der Menschen hat unsere Gesellschaft durch die Corona-Krise getragen und ist noch immer der Schlüssel zur Pandemiebekämpfung. Den hohen Stellenwert der Solidarität haben wir BÜNDNISGRÜNEN immer betont und deshalb werben wir bei allen Bürger*innen dafür,… weiterlesen

Solidarisch und weitsichtig in den Lockdown

„Die verschärften Maßnahmen in Bayern sind notwendig. Sie hätten bereits deutlich früher geplant und umgesetzt werden müssen. Jetzt sind alle gefragt, ihre privaten physischen Kontakte drastisch zu reduzieren und digital Kontakt zu halten. Wir GRÜNE kämpfen weiter für die Unterstützung der Leisen und für einen verlässlichen und nachvollziehbaren Weg durch die Pandemie – einen Weg,… weiterlesen

Anti-Corona-Maßnahmen: Weitsichtige Strategie statt Hü-Hott-Politik

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, die am morgigen Mittwoch in Kraft treten, kommentiert die Parteivorsitzende der bayerischen GRÜNEN Eva Lettenbauer: „Heute dies, morgen das – die Hü-Hott-Politik der Söder-Regierung ist verwirrend und deshalb fahrlässig. Wenn niemand mehr weiß, welche Anti-Corona-Regeln heute gelten und erst recht nicht, was der Regierung morgen einfallen wird, dann sinkt… weiterlesen

Anschub. Umbau. Antrieb.

Bayerns Wirtschaft und Wohlstand wahren   Mitte September fand die diesjährige Herbstklausur unserer Grünen Landtagsfraktion in Kehlheim unter dem Motto „Anschub, Umbau, Antrieb: Bayerns Wirtschaft und Wohlstand wahren“ statt. In der Auftakt Pressekonferenz haben unsere beiden Vorsitzenden Katharina Schulze und Ludwig Hartmann die Leitgedanken einer grünen Wirtschaftspolitik in Bayern vorgestellt. Uns Grünen ist wichtig, dass… weiterlesen