Vor Ort

Ich bin viel im Austausch mit den Bürgerinnen und Bürger in meinem Stimmkreis, dem Landkreis Donau-Ries, und in ganz Bayern sehr ernst. In zahlreichen Gesprächen und Terminen informiere ich mich vor Ort - hautnah dabei sein könnt Ihr auf Facebook und Instagram. Außerdem habe ich zwei Wahlkreisbüros; eines in Donauwörth und eines in Dillingen a.d. Donau. Dort biete ich Bürger*innensprechstunden an.

Photovoltaikfreiflächenanlagen: Daiting geht im Landkreis voran

Die Landtagsabgeordnete Eva Lettenbauer (BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN) informierte sich Ende Juli vor Ort über die installierten und geplanten Projekte für Photovoltaikfreiflächenanlagen in Nordschwaben und speziell in der Gemeinde Daiting. Ein Photovoltaikzubau sei unbedingt erforderlich, um die Ziele des Klimaschutzes zu erreichen. Die Initiatoren der Photovoltaikfreiflächenanlagen in Reichertswies, Natterholz und Daiting trafen sich zu… weiterlesen

Grüne Einschätzung zum Zuckerrübenanbau im Landkreis Donau-Ries

Die Zuckerrübe spielt im Landkreis Donau-Ries eine wichtige Rolle in Landwirtschaft und Industrie. Sie sichert sowohl hunderte Arbeitsplätze in der lokalen Zuckerindustrie als auch die Existenz von vielen Bäuerinnen und Bauern im Landkreis. Seit der Reform der Europäischen Zuckermarktordnung (ZMO) im Jahre 2006 geriet der Zuckerpreis zunehmend unter Druck. Dies wirkt sich direkt auf die… weiterlesen

Rede zum Dringlichkeitsantrag: „Steuerliche Anerkennung für das Ehrenamt“

Hier findet ihr das Video zur Rede auf Youtube.   Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrter Herr Präsident! Ich will den Anfang meiner Rede nutzen, um den über 5,2 Millionen bürgerschaftlich Engagierten hier in Bayern von 13 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern Danke zu sagen. (Beifall bei den GRÜNEN) Sie alle übernehmen in den Feuerwehren,… weiterlesen

Mobil mit dem Zug: Stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren und nutzen!

Der Zugverkehr bildet – gerade auch für die Bevölkerung auf dem Land – das Rückgrat des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Daher darf beim Ausbau des ÖPNV und der besseren Verzahnung von Bus und Zug die Schiene nicht aus dem Blick geraten. Wie der Bericht der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ des Bayerischen Landtags im Unterkapitel… weiterlesen